SHARE Forschungsdatenzentrum

Wir freuen uns, dass Sie auf die SHARE-Daten aufmerksam geworden sind, und möchten Ihnen kurz unseren Service vorstellen.

Die SHARE-Daten werden im Rahmen unseres "SHARE Forschungsdatenzentrums" weitergegeben, das den Kriterien des Rats für Sozial- und Wirtschaftsdaten für den Zugang zu Mikrodaten folgt.


Voraussetzungen für die kostenlose Datennutzung:

  • Die SHARE-Daten dürfen ausschließlich zu wissenschaftlichen Forschungszwecken genutzt werden.
  • Eine Auswertung des anonymisierten Mikrodatensatzes muss von Ihnen selbst vorgenommen werden – solide Kenntnisse in SPSS, STATA oder vergleichbaren Programmen sind hierfür unerlässlich.
  • Wichtigste Voraussetzung – sowohl innerhalb der EWR-Staaten (plus Schweiz) als auch außerhalb – ist eine Verpflichtungserklärung, die Sie auf der internationalen SHARE-Webseite herunterladen können. Hier finden Sie auch eine ausführliche Beschreibung des Datenzugangs.
  • Nach einmaliger Abgabe der Verpflichtungserklärung kann der jeweils aktuelle SHARE-Datensatz über die SHARE-Webseite heruntergeladen werden. Ausführliche Informationen zum Datenzugang und das Formular der Verpflichtungserklärung finden sie hier.

 
Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an unserer SHARE-Team (infoshare-project.org). Wir werden uns mit Ihnen schnellstmöglich in Verbindung setzen.